Kontaktieren Sie uns: +49 931 45 46 87 21 | info@fore-communication.de

FORE Blog

Neue Ideen im Corporate Branding

Wir freuen uns in Kooperation mit dem weltweit größten Hersteller für dünne und große Fliesen Porcela Bobo Germany eine besondere Art des Corporate Branding anbieten zu können.

Individuelles Branding auf feinsten Keramikfliesen!

Egal ob im Büro, der Hausfassade, im Foyer oder sogar Zuhause. Die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten verschaffen Emotionen auf den ersten Blick. Unsere Gestaltungsmöglichkeiten sind hierbei nahezu unbegrenzt und garantieren einen einzigartigen „Eye-Catcher“ egal an welchem Ort. Firmen-Logos, aktuelle Key-Visuals, Claims oder komplette Fassadengestaltungen – durch das einzigartige und absolut resistente Druckverfahren sind alle Motive Ultrahochauflösend und in Echtfarben möglich. Ein absolutes Highlight für jedes Einsatzgebiet! Die exklusiven Keramikfliesen von Porcela Bobo Germany sind nur 4,8 mm dünn, 8 kg leicht, strapazierfähig, bruchsicher, schlag-und trittfest, farbecht und frostsicher und eigenen sich ideal als edles Material im privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich.

Wir und unsere Partner beraten Euch gerne und finden für jede Idee eine Möglichkeit diese umzusetzten. Weitere Informationen zu den feinen Keramikfliesen von Porcela Bobo sind unter www.porcela-bobo.de zu finden.

Geld verdienen mit dem eigenen Blog!

Es gibt viele Möglichkeiten mit seinem Blog Geld zu verdienen, eine Möglichkeit davon ist Affiliate Marketing.
Doch was hat es damit auf sich? In diesem Beitrag bringen wir Euch Affiliate Marketing ein Stück näher.

Beim Affiliate Marketing gibt es 2 „Parteien“, dem Affiliate (Blogger) und dem Merchant (Dienstleister/Produktanbieter) die eine Kooperation auf Provisionsbasis eingehen. Nun fragst du dich bestimmt: Was? Wieso Provision? Muss ich für diese Firma was verkaufen? Die Antwort darauf ist: Nein – Du musst nichts verkaufen, Du musst Möglichkeiten schaffen! Sei es durch einen Web-Banner auf deiner Webseite, oder durch eine Verlinkung in deinen Blog-Beiträgen. Die verschiedenen Arten von Konditionsodellen ermöglichen es Euch ohne großen Aufwand Euren Blog profitabel zu machen. Von „Pay per Click“ bis hin zu „Pay per Sale“ stehen dir viele Konditionsmodelle zur Verfügung, jedes hat Vor- und Nachteile und variiert je nach Anbieter.
Bei „Pay per Click“ erhälst du für jeden Klick auf das Werbemittel deine Provision, bei „Pay per Sale“ hingegen nur für jedes durch deine Weiterleitung verkaufte Produkt. Pay per Link – das einfachste Modell – erzielt Provision rein durch die Platzierung der Links auf deiner Webseite. Doch egal für welches Modell du dich entscheidest, deine Reichweite spielt den wichtigsten Faktor bei Affiliate Marketing.

Ein Beispiel:
Lisa aus Hannover ist 24 und betreibt einen Fahsionblog.
Sie postet täglich ein Bild mit Ihrem Outfit und wo Sie es kaufte.
Verlinkt hierbei die Produkte der Hersteller. Außerdem platziert Sie zusätzlich noch einen Link zum Shop des Herstellers.
Auf Ihrer Webseite ist am rechten Rand ein Werbebanner von einem Schuhhändler.

So ist jeder Besucher auf Lisa’s Webseite eine potentielle Einnahmequelle für Sie.
Denn bei jedem Klick auf den Werbebanner, jedem Klick auf den Link des Herstellers
und jedem Kauf der Produkte erhält Lisa ihre Provision.

Wir hoffen wir konnten Euch das Thema ein bisschen greifbarer machen.

TIPP: Für den Einstieg eignet sich Partnernet von Amazon sehr gut!

Kreativ. Dynamisch. Aus Leidenschaft.

 

Unser Ziel: Die Zufriedenheit unserer Kunden!

Marketing und erfolgreiche Werbung wird von Ihren Kunden nur dann bewusst zur Kenntnis genommen, wenn sie zum richtigen Zeitpunkt an der richtigen Stelle platziert wird. Unsere Agentur bietet Ihnen ein umfassendes Sortiment an Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen, um Ihre Zielgruppe präzise anzusprechen – Durch langjährige Erfahrung und fachkundige Analyse begegnen wir Ihren Kunden jederzeit an der passenden Stelle.

 

 

Wir arbeiten mit der Creative Cloud, Sie auch?

I. Retter des Alltags: Auto-Wiederherstellung

Sie arbeiten stundenlang an einem Projekt und haben das Zwischenspeichern vergessen? Nun stürzt Ihr Computer ab – alles nochmal neu? Nein – nicht mit der Creative Cloud. Dank der Auto-Wiederherstellung fangen Sie genau da an, wo Sie unterbrochen wurden. So haben auch wir schon einige Stunden Arbeit retten können. Danke Auto-Wiederherstellung! Retter des Alltags.

II. Handy, Tablet, MAC, alles ist möglich.

Sie haben eine Idee, wollen sie sofort umsetzen, sitzen aber in Bus oder Bahn – kein Problem! Mit der CC können Sie Ihre Idee schon am Handy oder Tablet ansetzen und die Grundlage für Ihr nächstes Projekt schaffen.

III. Arbeiten im Team

Ob von zu Hause oder Unterwegs, der Team-Workflow ist gesichert. Wir lieben es mobil und smart arbeiten zu können – der Cloud-Speicher macht es möglich.

IV. Aktualisierungen

Wir lieben es! Mit den Creative Cloud – Updates sind wir immer auf dem neuesten Stand. Sofort und ohne zusätzliche Kosten erhalten wir immer wieder Updates mit neuen Features der Programme! Luxus? Nein, Standard!

V. Typekit Marktplace

Die CC hat eine wunderbare Bibliothek für Stockmaterial, Schriften und anderen Elementen!